Kribbeln im Bauch?! Sie haben die Einladung zur Begrüßungsveranstaltung für Ihre kaufmännische Umschulung erhalten. Wie groß ist die Gruppe, habe ich nette Mitteilnehmer/innen, welche Dozenten/innen bekomme ich und wie sieht mein Stundenplan aus? Wahrscheinlich werden Sie sich diese und noch weitere Fragen stellen.

Schnell werden Sie sich aber in Ihrem neuen Umfeld eingewöhnt haben und sich in einer entspannten Lernatmosphäre zuhause fühlen.

Ihr Unterricht beginnt montags bis freitags um 08:40 Uhr und endet nach 8 Lerneinheiten um 15:45 Uhr (Vollzeit-Teilnehmer) bzw. nach 5 Einheiten um 13:25 Uhr (Teilzeit-Teilnehmer). Für die Teilzeit-Teilnehmer umfasst der erste Lernabschnitt zwei Semester. Den Stundenplan rufen Sie bequem und immer aktuell über Ihr Smartphone oder den Computer ab. Nach dem Unterricht dürfen Sie im Haus bleiben und einen „Arbeitsplatz“ in einem unserer Computerräume mit Internetzugang nutzen.

Sie befinden sich in der ersten Phase Ihrer Umschulung und beschäftigen sich mit berufsübergreifenden kaufmännischen Grundlagenqualifikationen. Sie lernen in den Unterrichtseinheiten Inhalte aus den Bereichen: Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, kaufmännisches Rechnen, kaufmännisches Deutsch, Rechnungswesen und Computergrundlagen kennen. Rückfragen sind natürlich erlaubt und werden gern gesehen – typisch Präsenzunterricht.

Durch regelmäßige Lernstandskontrollen können Sie sich selber ein Bild über Ihren Lernfortschritt und Ihren persönlichen Leistungsstand machen.

Neben der IHK-Prüfung bereiten Sie sich schon im ersten Semester auf zwei zusätzliche internationale Prüfungen vor. Zum einen auf die ICDL-Prüfung (früher ECDL = Europäischer Computerführerschein) mit MS Office (Word und Excel) und zum anderen auf die LCCI-Prüfung im Bereich Wirtschaftsenglisch. Mit diesen Zertifikaten im Bewerbungsrucksack dürften Sie so manchen potentiellen Arbeitgeber später überzeugen.

Während Ihrer gesamten Umschulung haben Sie einen festen persönlichen Ansprechpartner in der Akademie. Schon frühzeitig wird Sie die persönliche Ansprechpartnerin aus der Kundenbetreuung bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz unterstützen. Kurz vor der aktiven Bewerbungsphase bringen wir in einer Bewerbungswoche Ihre Unterlagen auf den neuesten Stand, geben Tipps zum Bewerbungsgespräch und beantworten alle Fragen rund um das Thema Bewerbung.

Letzter Tag im ersten Lernabschnitt: Geschafft! Sie haben erfolgreich den ersten Lernabschnitt absolviert. Sie erhalten einen Leistungsnachweis über Ihre erreichten Leistungen. Während des Semesters können Sie Ihre Noten jederzeit über unsere Online-Akademie abrufen. Nächste Woche beginnt das Praktikum. Kribbeln im Bauch? Nur ein wenig, man ist ja gut vorbereitet.

Adresse

lernen bohlscheid
Akademie für Bildungsprojekte GmbH

Hansaring 63 - 67  |  50670 Köln

Telefon:
Fax:

0221 160 500
0221 160 500-24

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 17:30 Uhr

icon postinfo@lernen-bohlscheid.de
icons linkDigitale Visitenkarte (vCard)

 

Kontakt

Mit dem Absenden der Daten aus dem Formular erkennen Sie unsere Datenschutzrichtlinie an.

Back to top