Teilzeit Umschulung im Kölner Stadtanzeiger

Wer seinem Arbeitsleben eine neue Richtung geben will, kann mit einer Umschulung die notwendigen Weichen stellen. Besonders für Erziehende oder Menschen, die Angehörige pflegen, bietet sich eine Umschulung in Teilzeit an.

So kann man nach der Familienphase mit neuem Schwung in den Job starten. Für viele kaufmännische Berufe ist eine Umschulung in Teilzeit möglich. Beliebte Berufsziele sind Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen, für Büromanagement oder im Groß- und Außenhandel. Gegenüber einer Ausbildung im dualen System ist die Dauer verkürzt. Damit honoriert der Gesetzgeber die vorhandene Lebens- und Berufserfahrung der Umschüler. Bei lernen bohlscheid, einem Anbieter von kaufmännischen Umschulungen in Köln, dauert eine kaufmännische Umschulung in Teilzeit 33 Monate.
In Umschulungen wird jedoch nicht nur Theorie gepaukt, sondern es werden praktische Erfahrungen gesammelt und Hands-on-Wissen vermittelt. Zu jeder kaufmännischen Umschulung gehört ein Praktikum in einem von der IHK anerkannten Ausbildungsbetrieb. Hier werden die notwendigen Branchenerfahrungen gesammelt und das theoretische Wissen praktisch vertieft.

Durch die Teilzeit-Form ist es möglich die Umschulung in die Familienphase zu integrieren. Ob dieser Weg der richtige ist, muss im Einzelfall unter die Lupe genommen und besprochen werden. Bildungsträger bieten hierzu umfangreiche Beratungsangebote an.

Eine Umschulung ist natürlich ein anstrengendes Unternehmen, das aber auch viel Spaß macht. Man gewinnt neue Perspektiven und lernt neue Menschen kennen. Finanziert werden die Schulungen, die mit einem staatlich anerkannten Abschluss enden, von verschiedenen Kostenträgern wie den Jobcentern, der Arbeitsagentur oder der Rentenversicherung.

Nach der erfolgreich absolvierten Umschulung ergeben sich ganz neue Beschäftigungsmöglichkeiten. Kaufmännische Berufe bieten interessante Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.

Weitere Informationen: www.lernen-bohlscheid.de

[Diese Pressemitteilung der lernen bohlscheid GmbH wurde u.a. im Kölner Stadtanzeiger am 17.09.2019 aufgegriffen]

Adresse

lernen bohlscheid
Akademie für Bildungsprojekte GmbH

Hansaring 63 - 67  |  50670 Köln

Telefon:
Fax:

0221 16050-0
0221 16050-24

Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

icon postinfo@lernen-bohlscheid.de
icons linkDigitale Visitenkarte (vCard)

Kontakt

Mit dem Absenden der Daten aus dem Formular erkennen Sie unsere Datenschutzrichtlinie an.

Back to top