news 1170x240

Bereits zum 17. Mal fand am 2. und 3. September 2017 die Kölner Bildungsmesse statt. lernen bohlscheid konnte viele Bildungsinteressierte zu intensiven Beratungen am Stand begrüßen.

Vor allem Wege zum Berufsabschluss durch Umschulungen und die Externen Prüfung der IHK als auch berufliche Integrationsseminare für Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung wurden stark nachgefragt.

Ein breites Spektrum an lokalen und überregionalen Bildungsträgern präsentierte neue Ausbildungsformen und anerkannte Qualifizierungswege, beriet über Förderungsmöglichkeiten und stand für alle Fragen rund um das Thema Bildung zur Verfügung.

Ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm bildete den Rahmen für die gelungene Veranstaltung. Guido Maus, Projektleiter bei lernen bohlscheid, beschäftigte sich in seinem Vortrag mit den Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 im kaufmännischen Berufsalltag.

Veranstalter der Weiterbildungsmesse sind die Industrie- und Handelskammer zu Köln, die Handwerkskammer zu Köln, die Agentur für Arbeit Köln, das Amt für Weiterbildung der Stadt Köln sowie die Qualitätsgemeinschaft Berufliche Weiterbildung Region Köln e.V.

Mehr Informationen unter www.weiterbildungsmesse-koeln.de.

 

Veranstalter Kölner Weiterbildungsmesse

Adresse

lernen bohlscheid
Akademie für Bildungsprojekte GmbH

Hansaring 63 - 67  |  50670 Köln

Telefon:
Fax:

0221 16050-0
0221 16050-24

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

icon postinfo@lernen-bohlscheid.de
icons linkDigitale Visitenkarte (vCard)

Kontakt

Mit dem Absenden der Daten aus dem Formular erkennen Sie unsere Datenschutzrichtlinie an.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.