slider_1170x240_cf
slider_1170x240_sk
slider_1170x240_gm
1 2 3

Informatikkaufleute sind die Schnittstelle zwischen der IT-Abteilung und dem kaufmännischen Bereich. Neben Planung, Einführung und Wartung neuer IT-Systeme, gehören auch Unterstützung der Anwender, Kalkulationen, Beschaffung neuer Hard-/Software und Verhandlungen mit Lieferanten zum Tätigkeitsbereich. Unter die berufsspezifischen Inhalte fallen Grundlagenkenntnisse in Informatik, Kalkulation, Entwicklung von Datenstrukturen/-banken, sicherer Umgang mit wichtigen EDV-Programmen (Word, Excel, PowerPoint) und weitere Fachqualifikationen.

Dauer: 

21 oder 24 Monate Vollzeit | 33 Monate Teilzeit

Unterrichtszeiten: 

8:40 - 15:45 Uhr Vollzeit | 8:40 - 13:25 Uhr Teilzeit

Lehrgangskosten: 

100% Förderung mit Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit, die Jobcenter oder die Rentenversicherung möglich

 

Ziel

 

icon person

Sie suchen nach einem beruflichen Neustart? Sie haben bislang noch keinen Berufsabschluss erworben, finden keinen Wiedereinstieg oder können in Ihrem bisherigen Beruf nicht mehr weiterarbeiten? Dann ist eine Umschulung als Informatikkaufmann/-frau eine gute Möglichkeit einen neuen bzw. weiteren Berufsabschluss zu erlangen. Zusammen mit Ihrer bisherigen Berufserfahrung erhalten Sie so eine wertvolle Doppelqualifikation.

Als Informatikkaufmann/-frau werden Sie in nahezu allen Wirtschaftsbereichen eingesetzt. Im Unternehmen sind sie die Schnittstelle zwischen der IT-Abteilung und dem kaufmännischen Bereich.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. die Planung und Einführung neuer IT-Systeme, die Unterstützung der Anwender im täglichen Umgang mit IT-Systemen, die Betreuung des Firmennetzwerkes bis hin zur Wartung von IT-Systemen.


icon pruefungDie Umschulung schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Der Berufsabschluss ist staatlich anerkannt. Außerdem können Sie während der Umschulung zusätzlich internationale Zertifikate erwerben. Der Europäische Computerführerschein (ECDL) bestätigt Ihre Anwenderkenntnisse im Bereich der Microsoft Office Software (Word, Excel, ...) und mit dem English for Business (LCCI) Zertifikat stellen Sie Ihre Wirtschaftsenglisch-Kenntnisse unter Beweis.

icon telefon

Was können wir für Sie tun?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch - vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

0221 16050-0 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Starttermine Teilzeit

Starttermine Vollzeit

Maßnahmennummern


Start: 01.02.2019
Vollzeit, 24 Monate: in Bearbeitung


Start: 01.05.2019
Vollzeit, 21 Monate: in Bearbeitung


Start: 01.05.2019
Teilzeit, 33 Monate: in Bearbeitung


Ihr Plus ...

1. Präsenzunterricht
erfahrene und qualifizierte Dozenten vermitteln Ihnen das Wissen in unseren Räumlichkeiten


2. Über 90% Bestehensquote

bei der IHK-Abschlussprüfung bei Umschulungen in Voll- & Teilzeit


3. Startgarantie für viele Berufsziele
durch unser erfolgreiches Umschulungskonzept


4. Persönlicher Jobcoach
während der gesamten Umschulung


5. Beste Perspektiven
auf dem regionalen Arbeitsmarkt


Adresse

lernen bohlscheid
Akademie für Bildungsprojekte GmbH

Hansaring 63 - 67  |  50670 Köln

Telefon:
Fax:

0221 16050-0
0221 16050-24

Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

icon postinfo@lernen-bohlscheid.de
icons linkDigitale Visitenkarte (vCard)

Kontakt

Mit dem Absenden der Daten aus dem Formular erkennen Sie unsere Datenschutzrichtlinie an.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.